WordPress für VAs

Deine Online-Ausbildung:
So setzt du verkaufsstarke
Webseiten für deine
Kund*innen um!

  • Du bist virtuelle Assistentin und möchtest lernen, verkaufsstarke Webseiten für Kund*innen umzusetzen?
  • Du willst im Umgang mit WordPress sicher werden und deine Kund*innen gut beraten?
  • Du willst Mitgliederbereiche auf WordPress aufbauen, die wirklich zu deinen Kund*innen passen?

In meiner 12-monatige Ausbildung bringe ich dir alles bei, was du über WordPress wissen musst, um deine Kund*innen optimal zu unterstützen.


Klingt genial, oder? Das ist aber noch längst nicht alles!

Denn du bekommst nicht nur das technische Handwerkszeug, sondern wir werden gemeinsam auch an deinem Mindset arbeiten. Denn schließlich sollst du wirklich vorankommen und dein Business auf erfolgreiche Beine stellen!


Was ist in dieser Ausbildung enthalten?

10 Basis-Module für die Technik

In den Basis-Modulen teile ich jede Menge Technik-Wissen mit dir. Du findest hier nicht nur die übersichtlichen Erklär-Videos, auch die Workbooks und Checklisten stelle ich dir zur Verfügung.

offene Technikstunden

3 x pro Monat treffen wir uns zu einer offenen Technikstunde. In diesen Stunden kannst du deine Fragen an mich stellen und wir arbeiten direkt an deinen technischen Herausforderungen.

Mastermind-Meetings

14-tägig treffen wir uns zu unseren Mastermind-Meetings. Dort kannst du alle Themen mitbringen, die dich gerade in der Arbeit mit deinen Kund*innen beschäftigen und aufhalten. Wir arbeiten also an deinem Mindset und deinen gedanklichen Hürden.

Du kannst dich für einen Hot-Seat voranmelden und bekommst dann 15 Minuten Zeit, um dir Lösungs- und Umsetzungsideen für deine aktuelle Herausforderung zu holen.

Spezialworkshops

1 x pro Monat veranstalte ich exklusiv für dich und die anderen Teilnehmer*innen einen Spezialworkshop zu einem Thema, das euch als Gruppe gerade beschäftigt.

Facebook-Gruppe

In der exklusiven Facebook-Gruppe kannst du jederzeit deine Fragen stellen und Feedback einholen.

Für die Teilnehmer*innen meiner Programme ist dies meistens das Herzstück der Begleitung: Du bist dadurch mit deinen Herausforderungen immer gut aufgehoben und hast jederzeit den Rückhalt durch die Gruppe.

Meine Erfahrung

Ich bin seit mehr als 4 Jahren als Technikelfe für meine Kund*innen im Einsatz und habe mich auf WordPress-Webseiten und -Mitgliederbereiche spezialisiert. Bei dieser Online-Ausbildung teile ich all mein Wissen und meine Erfahrung mit dir.

Du brauchst Lösungen? Ich habe sie für dich!

So sparst du nicht nur Nerven und unnötige Umwege, sondern auch jede Menge Zeit und Geld! 

Diese Inhalte erwarten dich!

Modul 1: Die Grundlagen

-- Aus welchen Komponenten besteht eine Webseite?
-- Welche Hoster kann ich empfehlen, welche nicht?
-- Wie mache ich eine WP-Grundinstallation?
-- Welche Plugins brauche ich für den Anfang?
-- Welche Themes sind sinnvoll?

-- Was ist die PHP-Version, wo finde ich sie und wann muss ich sie ändern?

-- Sicherungen
-- Updates

Modul 2: Gestaltung

-- Wie gestalte ich verkaufsstarke Webseiten? Was muss dabei beachtet werden?
-- Welches Design ist sinnvoll und warum?
-- Was ist eine Landingpage und wie muss sie aufgebaut sein, dass sie funktioniert?

Modul 3: Zeit für Umsetzung

-- Praxismodul: Umsetzung einer Webseite inklusive Plugin-Setup und Theme
-- Feedback zur Webseite, was daran ist gut, was braucht Verbesserung? Wie sind die technischen Komponenten für den Zweck ausgewählt?

Modul 4: SEO

-- Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung - worauf muss man technisch achten?
-- Keyword-Recherche
-- technische Komponenten der Suchmaschinenoptimierung
-- Speed-Optimierung

Modul 5: Datenschutz

-- Wann brauche ich ein Opt-In?
-- Was muss ich als Techniker*in beim Datenschutz alles beachten?
-- Wie muss ich meine Dienstleistungen und Angebote formulieren, sodass ich mich nicht in Schwierigkeiten bringe?

Modul 6: Spezialfälle

-- Veranstaltungen
-- Blogs erstellen
-- Freebie-Prozesse erstellen
-- Anbindung der Webseite an Drittanbieter (Digistore24, ActiveCampaign, ect.)

-- Fehlersuche in WordPress

Modul 7: Mitgliederbereiche

-- Was muss beachtet werden?
-- Welche Komponenten können eingesetzt werden?
-- Wie verknüpfe ich Zahlungsanbieter?

Modul 8: Umsetzung Mitgliederbereich

-- Praxismodul: Umsetzung eines Mitgliederbereichs mit den von mir vorgegebenen speziellen Anforderungn inklusive Plugin-Setup, Theme und Testinhalten
-- Feedback zum Mitgliederbereich, was daran ist gut, was braucht Verbesserung? Wie sind die technischen Komponenten für den Zweck ausgewählt?

Modul 9: Preiskalkulation

-- Preiskalkulation deiner Angebote
-- Preisstruktur deines Unternehmens
-- Zeitpunkt der Rechnungslegung, Anzahlungen, Pauschalpakete, Angebotsstrukur

Modul 10: Kunden und Prozesse

-- Erstgespräche: Welche Informationen brauche ich, damit ich eine Webseite oder einen Mitgliederbereich umsetzen kann?
-- Abschlussgespräche, Berichte

-- Dokumentation

-- Interne Prozess

-- E-Mail-Vorlagen

-- Off-Boarding von Kund*innen

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert 12 Monate. Wir starten am 22.02.2022 und die Ausbildung endet am 21.02.2023.


Du fragst dich, warum das so lange dauert? Andere Anbieter sagen doch, dass auch ein 6-Wochen-Kurs völlig ausreichend ist?

Das sehe ich anders!


Qualität und Tiefgang sind mir wichtig, daher bekommst du bei mir keinen Schnellsiedekurs, sondern fundiertes Fachwissen und Praxis-Erfahrung. Denn auch wenn nach fünf Monaten in deiner Ausbildung bestimmte Fragen auftauchen, sollst du jederzeit die Möglichkeit haben, diese zu klären und praxisrelevante Antworten erhalten.


Außerdem möchte ich durch diese Ausbildung auch ein exzellentes Technikelfen-Expertinnen-Netzwerk aufbauen. Denn mein großes Ziel ist es, hier zukünftige Netzwerkpartnerinnen zu gegwinnen, an die ich Kund*innen weiterempfehlen kann.


Was Teilnehmer*innen über die Ausbildung sagen

Ist diese Ausbildung für mich geeignet?

Die Ausbildung ist für dich geeignet, wenn...

  • ... du für Kund*innen WordPress-Webseiten umsetzen möchtest.
  • ... du dich in technischen Themen vertiefen möchtest.
  • ... du bereit bist dich weiter zu entwickeln und dich mit dir selbst auseinander zu setzen.
  • ... du Teil eines großartigen Netzwerks sein möchtest.
  • ... du bereit bist dir Zeit dafür frei zu räumen.
  • ... du bereit bist Neues zu lernen und dich in ein Thema einzuarbeiten.

Die Ausbildung ist NICHT für dich geeignet, wenn...

  • ... du kein Commitment eingehen möchtest.
  • ... alles so bleiben soll wie es ist.
  • ... dich WordPress nur oberflächlich interessiert.
  • ... du weiterhin zu niedrigen Stundensätzen arbeiten möchtest.

Wer begleitet dich in dieser Ausbildung?

Heyhey 🙂

Mein Name ist Sara Menzel-Berger und seit 2018 bin ich als Technikelfe unterwegs.


Mit WordPress-Webseiten habe ich allerdings schon sehr viel länger zu tun, weil ich auch bei meinem vorhergehenden Business schon selbst meine Webseite und meinen Mitgliederbereich gestaltet habe.


In dieser Zeit habe ich nicht nur gelernt, was auf Webseiten super funktioniert, sondern ich habe mir auch diverse blutige Nasen und aufgeschlagene Knie geholt. Diese Umwege möchte ich dir ersparen.


Deswegen unterstütze ich dich ganze 12 Monate lang mit meiner jahrelangen Erfahrung und meinem technischen Know-how.


Übrigens: Eine meiner größten Stärken ist das Übersetzen von Technisch nach Deutsch. Dabei hilft mir meine Basis-Ausbildung als Kindergartenpädagogin. Denn wenn du den Wetterkreislauf einmal für 3-Jährige erklärt hast, dann kannst du auch technische Prozesse in alle Einzelteile zerlegen und sie verständlich darstellen.


Warum biete ich dir diese Ausbildung an?

Es mag auf den ersten Blick so erscheinen, als ob ich mir hier meinen eigenen Mitbewerberinnen heranzüchte, doch ich sehe das ganz anders: Denn als Unternehmerin bin ich mit meinen persönlichen Fähigkeiten einzigartig.


Genau das bist du auch! Vielleicht ist es dir noch nicht bewusst oder du hast deinen Feenstaub noch nicht gefunden, aber er ist da. Genau wie ich kannst du ihn entdecken und mit deiner Einzigartigkeit Kund*innen begeistern.

Der Hauptgrund, wieso ich also diese Ausbildung anbiete, ist folgender: Ich bekomme viel mehr Anfragen, als ich überhaupt bearbeiten kann.


Ich muss daher sehr oft Kund*innen ablehnen, weil ich keine Kapazitäten für sie habe. Und das finde ich ziemlich schade. Denn ich bin überzeugt, jede*r Unternehmer*in hat es verdient, gut beraten und betreut zu werden.

Deshalb bin ich gerade dabei ein Netzwerk aufzubauen, an das ich diese wertvollen Anfragen weiterleiten kann – und zwar mit gutem Gewissen und Bauchgefühl.


Ja, du merkst schon, hinter dieser Ausbildung steckt auch eine hohe persönliche Qualitäts-Anforderung.

Teilst du meine Vision und mein Qualitätsverständnis? Dann vereinbare jetzt einen kostenlosen Kennelerntermin!

Deine Online-Ausbildung – deine Vorteile

  • Du hast die Chance, Teil meines Technikelfen-Expertinnen-Netzwerks zu werden.
  • Du erhältst ein Teilnahme-Zertifikat, dass du als Social Proof auch auf deiner Webseite einbinden kannst.
  •  Schon während der Ausbildung kannst du Testkund*innen an Board holen. So lernst du so praxisorientiert wie möglich.
  • Du bekommst das Know-how und die Mindset-Unterstützung, die du brauchst, um dein Angebot und deine Preise entsprechend anzupassen.

Gut zu wissen: Du brauchst keine Vorkenntnisse, um an dieser Ausbildung teilzunehmen. Eine eigene WordPress-Webseite ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Du lernst alles was du brauchst vom ersten Tag an.

Die beste Investition in deine Zukunft und deine neue Expertise

Diese Online-Ausbildung startet wieder am 22.02.2023 zum

Spezialpreis von
4.900€
zzgl. MwSt. 


Auch eine monatliche Ratenzahlung ist möglich.


Wir starten wieder am 22.02.2023 und die Ausbildung endet am 21.02.2024.

Die Ausbildungsplätze sind stark limitiert, damit ich wirklich auf alle Teilnehmer*innen persönlich eingehen kann.

Häufig gestellte Fragen

Warum ist diese Ausbildung so günstig im Vergleich zu anderen Jahresprogrammen und Webdesign-Ausbildungen? Gibt es einen Haken?

Das ist der erste Durchgang dieses Programms. Ich entwickle die Inhalte on the fly und werde dabei auf die Rückmeldungen meiner Teilnehmer*innen flexibel eingehen.


Aus diesem Grund kann ich diese Ausbildung derzeit so günstig anbieten. Im zweiten Durchgang wird der Preis wesentlich höher sein.

Kann ich auch in Raten zahlen?

Ja, das geht. Sprich mich einfach darauf an.

Wann startet die Ausbildung?

Wir starten am 22.02.2022 und die Ausbildung endet am 21.02.2023.

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Plane bitte pro Woche 10-15 Stunden ein, je nachdem wie schnell du arbeitest. Nimm dir bitte wirklich in Ruhe Zeit für die Ausbildung. Es ist kein kleiner Online-Kurs, sondern du bekommst fundiertes, ausführliches Fachwissen.

Gerne kannst du dir während der Ausbildung Testkund*innen suchen. Dann kannst du schon in der Ausbildung Fragen zu diesen Webseiten stellen. Nur bitte kommuniziere es auch so, dass du noch in Ausbildung bist.

Darf ich in der Ausbildung auch Fragen zu Kund*innen-Webseiten stellen?

Ja, du kannst sehr gerne Praxisbeispiele aus deiner täglichen Arbeit einbringen.

Wirst du mir auch zeigen wie ich einen Online-Shop erstelle?

Nein. Die Erstellung von Online-Shops ist ein eigenes Spezialthema, das wir in dieser Ausbildung nicht behandeln werden.

Du lernst aber auf alle Fälle, wie du mit Drittanbietern (beispielsweise Digistore24) arbeiten kannst.

Warum muss ich zuerst einen kostenlosen Informationstermin vereinbaren?

Weil ich wirklich sicherstellen will, dass es der richtige Schritt für dich ist. Nicht für jeden passt es mit mir zusammenzuarbeiten und deshalb ist es mir wichtig im Vorfeld zu klären, ob wir auf einer Wellenlänge senden.

Weitere Fragen

Du hast weitere Fragen? Dann schreib' mir gerne ein E-Mail an willkommen@wordpress4vas.com

>